Tagesausflug Grafenhausen

Familienausflug in den Hochschwarzwald mit aktiver Wanderung, leckerem Mittagessen direkt neben dem Streichelzoo und Entdeckung der eigenen Sinne im Kindermuseum

Galerie
Tipps

10 Uhr: Schlühüwanapark
Der Tag beginnt gleich mit den fünf Sinnen. Beim Wandern über den Barfußpfad mit dem lustigen Namen treffen Familien auf die unterschiedlichsten Stationen wie den Barfußpfad, die Tiersprunggrube oder das Waldxylophon. Parkmöglichkeiten gibt es nahe des Parkeinganges bei der Tourist-Information Rothauser Land/Heimatmuseum Hüsli.
Schlühüwanapark

12 Uhr: Mittagessen
Soviel Bewegung und frische Luft machen hungrig. Zum Mittagessen geht es in das kinderfreundliche Restaurant Tannenmühle. Ein besonderer Tipp sind die Forellengerichte. Im Außenbereich gibt es ein Kleintiergehege mit Streichelzoo, einen Abenteuerwasserspielplatz sowie den Mühlenweg.
Gasthof Tannenmühle

14 Uhr: Schwarzwaldhaus der Sinne
Nach dem Mittagessen bietet sich der Besuch im kinderfreundlichen Mitmachmuseum Schwarzwaldhaus der Sinne an. Interessante Stationen und Experimente lassen nicht nur die Kinder staunen und ihre Sinne schärfen. "Wunderfitzen", anfassen, ausprobieren - das ist hier ausdrücklich erlaubt!
Schwarzwaldhaus der Sinne

16 Uhr: Wasserspaß
Wer jetzt noch Zeit und Lust auf Schwimmen hat, findet im gleichen Haus das Hallenbad Blubb.
Hallenbad Blubb

Container
Weiterführende Inhalte