Freudenstadt-Loßburg

Erlebnisreicher Familienurlaub

Der Freudenstädter Marktplatz, der größte Marktplatz Deutschlands, lädt mit seinem Erlebnisspielplatz sowie den Wasserfontänen zum Toben ein. Unter den Arkaden bummeln, bei einer GPS Rallye die Stadt erkunden oder ein leckeres Eis essen, hier gibt es viel zu entdecken.

Im nahegelegenen Loßburg im Zauberland am Kinzigsee ist die Natur zuhause und zeigt sich in den schönsten Farben und Facetten. Es ist ganz egal ob das Loßburger Naturareal zur Abkühlung im Sommer, zur bunten Herbstzeit oder eingetaucht in die Farben des Winters besucht wird, alle Pfade sind barrierefrei zugänglich und ganzjährig begehbar.
Ob auf eigene Faust, mit Hilfe der Geocaching-Entdeckertouren oder auf einem der zahlreichen Wasser- und Naturerlebnispfade, im Zauberland finden alle Generationen ihren persönlichen Lieblingsplatz.

Für eine Abkühlung an heißen Sommertagen sorgen die Freibäder in Loßburg, Kniebis, die Nagoldtalsperre sowie das Panorama-Freibad Freudenstadt. Auch an Regentagen kommt keine Langeweile auf. Im familienfreundlichen Heimatmuseum Loßburg gibt es auch für die kleinen Gäste viel zu entdecken. Im Erlebnismuseum Experimenta in Freudenstadt können Klein und Groß in den Bereichen Physik, Natur und Technik experimentieren. Badespaß an Schlechtwettertagen für die ganze Familie bietet das Panorama-Bad in Freudenstadt mit Sprung- und Tauchbecken sowie Rutschenturm.
Zum Spielen und Toben lädt das Kinderland Freudenstadt ein. Viele verschiedene Spielstationen, darunter Hüpfburgen, Rutschen und kleine Elektromobile, warten darauf erkundet zu werden.

Im Winter gibt es neben Loipen, Winterwanderwegen und Schneeschuhtouren auch Rodelspaß für alle.

Schatzsuche in Loßburg

Geocaching-Entdecker-Tipp

Geocaching ist die moderne Art der Schatzsuche oder Schnitzeljagd mit einem GPS Gerät - der spannende Freizeitspaß für Jung und Alt in freier Natur.

Besonders für Familien mit kleineren Kindern geeignet ist der familienfreundliche Cache "Mit Winni auf Entdeckertour". Mit seinen Wasserspielen am Weg ist er nicht nur sehr spannend, sondern auch ein echtes Highlight für Kinder. Ebenfalls sehr gut geeignet ist der "Kinder-Märchen-Cache-Schömberg".

Beim "Flößerpfad-Cache - der wildromantische Bach" entdecken die Schatzsucher die erste Etappe des Flößerpfads bis Ehlenbogen.

Für die geschichtlichen Entdecker empfehlen wir den "Loßburger Alte Meile-Cache".

Damit die Suche von Beginn an zu einem entspannten Abenteuer für die ganze Familie wird, hier ein paar Tipps: Wer keinen eigenen GPS-Empfänger (z.B. GPS-Gerät oder Smartphone) besitzt, kann diesen ganz einfach bei der Loßburg Information ausleihen. Die Leihgebühr beträgt 5 € pro Tag, inklusive einer kurzen Einführung.
Die jeweiligen Geocaching-Rätsel-Bögen können bequem bereits zu Hause ausgedruckt oder an der Loßburg Information kostenlos abgeholt werden.  

Freudenstadt Tourismus

Marktplatz 64
72250 Freudenstadt

Tel.: +49 7441 864730
Fax: +49 7441 864777

touristinfo@freudenstadt.de
www.ferien-in-freudenstadt.de

>> Broschüren bestellen

Loßburg-Information

Hauptstraße 46
72290 Loßburg

Tel.: +49 7446 950460
Fax: +49 7446 9504614

lossburg-information@lossburg.de
www.lossburg.de

>> Broschüren herunterladen