Familienurlaub in Ailingen

Familienurlaub im Obstgarten am Bodensee.

Ailingen ist der größte Ortsteil von Friedrichshafen, liegt nur 4 km vom Bodensee entfernt und ist mit seiner zentralen, gut angebundenen Lage in der Region ein idealer Ausgangspunkt für vielfältige Abenteuer im Familienurlaub. Unzählige Ausflugsziele rund um den See bieten Abwechslung und spannende Erlebnisse für den Urlaub mit Kindern. Da bringt das ländliche Leben in Ailingen genau die richtige Portion Ruhe in den Urlaub, um sich trotzdem zu erholen. Spaziergänge und kleine Wanderungen durch die Obstplantagen, an der Rotach entlang oder auf den Horach und den Haldenberg mit ihren herrlichen Panoramablicken sind ideal für alle Familienmitglieder.

Von Mitte Mai bis Mitte September ist das Wellenfreibad bei gutem Wetter geöffnet. Der regelmäßige Wellenbetrieb im beheizten Becken, eine Rutsche, ein Strudelkanal, Wasserkanonen sowie ein Kinderbecken mit verschiedenen Spielmöglichkeiten und ein großer Matsch- und Buddelbereich garantieren Badespaß.
In den Sommerferien finden jedes Jahr die Ailinger Ferienspiele statt, bei denen von der Feuerwehrmitmachprobe bis zur Märchenstunde die unterschiedlichsten Aktionen angeboten werden. Auch die Museen und die Stadtbücherei im Medienhaus am See lassen sich in den Ferienzeiten tolle Angebote für Urlaubsgäste einfallen.
Die Bodenseeregion eignet sich hervorragend für eine Radtour. Die Tourist-Information verleiht hierfür günstig Fahrräder für Kinder und Erwachsene, E-Bikes, Anhänger sowie Bollerwagen und Rückentragen.

Familien, die abends noch etwas Besonderes erleben möchten, begeben sich auf eine Fahrt mit dem "Ailinger Apfelexpress". Mit einem restaurierten Porsche-Diesel-Traktor mit Anhänger geht es in geselliger Runde durch die Obstplantagen. Bei Butterbrezeln und frischem Apfelsaft genießen Eltern und Kinder die traumhafte Aussicht auf den Bodensee.

Und wenn mal kein Bade- und Radfahrwetter herrscht, laden die Museen in Friedrichshafen zur Entdeckungsreise ein. Empfehlenswert für Familien sind z.B. das Schulmuseum Friedrichshafen sowie das Zeppelin Museum und das Dorniermuseum, die beide Einblicke in die Luftfahrtgeschichte bieten. Familien, die sich besonders für die Luftschiffe interessieren, sollten das Schauhaus im Zeppelindorf und die Zeppelin Werft besuchen. Das eine zeigt den Blick in die Vergangenheit, das andere den in die Zukunft.

Beim Besuch des Medienhauses am See kommen Leseratten voll auf ihre Kosten. Hier lässt sich ganz gemütlich ein ganzer Nachmittag verbringen. Neben einer großen Auswahl an Büchern, gibt es auch viele Brettspiele, die in den Aufenthaltsbereichen mit Blick auf den See und den Hafen gespielt werden können. In verschiedenen Nischen können Hörbücher und Filme angesehen werden.

Schatzsuche in Ailingen

Der Apfel ist Ailingens größter Schatz! Begebt euch mithilfe von GPS auf eine spannende Reise durch die Obstplantagen. Unterwegs findet ihr immer wieder Hinweise auf die richtigen Koordinaten, sodass ihr am Ende sicher den Apfelschatz findet und mit einer kleinen Überraschung belohnt werdet.

Tourist-Information Ailingen

Hauptstraße 2
88048 Friedrichshafen

Tel.: +49 7541 507222
Fax: +49 7541 507200

tourismus@ailingen.de
Familienurlaub in Ailingen

>> Broschüren bestellen