Johannisbeersirup

Wer Johannisbeeren bzw. Träuble liebt und gern mehr als Marmelade kochen möchte, dem empfehlen wir den Johannisbeersirup vom Ferienhof Hirschfeld in Pfalzgrafenweiler.

Leckerer Johannisbeersirup
Leckerer Johannisbeersirup - © Ferienhof Hirschfeld

Zutaten

  • ca. 4 kg Johannisbeeren
  • 1 kg Sirupzucker
  • 1/2 Zitrone

Zubereitung

Die Johannesbeeren entsaften, den Saft mit dem Zucker und dem Saft der Zitrone für ca. 2-3 Minuten aufkochen, umrühren nicht vergessen.
Sirupflaschen heiß ausspülen und den Sirup heiß abfüllen.
Aufgebrochene Flaschen sollten im Kühlschrank aufbewahrt werden und zügig verbraucht werden.