24 Stunden in... Schramberg

Sie wissen noch nicht, was Sie mit Ihren Kindern oder Enkeln alles in Baden-Württemberg erleben können? Mit den "24 Stunden in..."-Berichten möchten wir Ihnen einige Ideen für Ihren Familienurlaub oder Ausflug geben. Manchmal werden daraus sogar 48 oder 72 Stunden.

Tag 1: Auf der Höhe

10 Uhr: Erlebnisbauernhof Waldmössingen
Der Tag beginnt tierisch: mit Lamas, Kühen, Schwei­nen, Pfer­den, Eseln, Ponys, Hän­ge­bauch­schwei­nen, Dam­wild, Gänsen, Enten, Kat­zen, Hüh­nern, Ka­nin­chen und Fi­schen. Sie alle leben auf dem weit­läu­fi­gen Ge­län­de des Er­leb­nis­bau­ern­ho­fes Waldmössingen. Hier können Eltern, Großeltern und Kinder den Tie­ren ganz nah kom­men und manch­mal ist auch strei­cheln und füt­tern er­laubt. Mit der Gästekarte ist der Eintritt kostenfrei.
www.erlebnis-bauernhof.de

12 Uhr: Mittagessen
Soviel frische Luft macht hungrig. Eine Stärkung finden Familien entweder direkt in der Vesperstube beim Erlebnisbauernhof (März bis Oktober geöffnet) oder im familien-restaurant "Zum Frieder" in ca. 1,5 Kilometer Entfernung, ebenfalls im Stadtteil Waldmössingen. Hier wartet auf die Kinder auch ein toller Spielplatz.
www.zum-frieder.de

14 Uhr: Ponyreiten
Auf dem Beschenhof in Schramberg-Sulgen gibt es Ponys und Pferde, auf denen Erwachsene und Kinder sowohl in der Halle als auch im Außengelände eine Runde reiten können.
www.beschenhof.de

16 Uhr: Wasserspaß
Im Hallenbad Badschnass klingt der Tag aus. Während die Kinder nochmals alle Kräfte mobilisieren und über die Aquacross-Anlage balancieren, relaxen die Eltern oder Großeltern einfach im Wellnessbecken.
www.badschnass.de

>> Allgemeine Infos zum Familienurlaub in Schramberg

Sie möchten gern mehr in Schramberg erleben? Dann finden Sie in der grünen Box weitere Ideen für Ihren Familienurlaub.

Aktuelle Situation

Auf der folgenden Seite finden Sie Informationen zur aktuellen Lage in Baden-Württemberg, welche Ausflugsziele geöffnet haben und was Sie im Urlaub oder beim Ausflug beachten müssen.

Details