Geocaching Seelbach/Schwarzwald

Der Rundgang "Wahr oder nicht wahr" führt zu sagenhaften Orten in Seelbach und beginnt am Rathaus. Zu jeder Station gibt es eine kleine Geschichte oder Sage sowie eine Frage. Wenn am Ende alle Fragen beantwortet sind, führt die Lösung zum Schatz. Eine Station bezieht sich auf "Die Sage vom Grüselhorn". Hierzu gibt es einen eigenen Cache.
Die Tour endet im Klostergarten.

Tipp
Neben dem Klostergarten befinden sich die Minigolfanlage und eine Boulebahn mit einem Kiosk. Diese sind nachmittags geöffnet.

Länge / Dauer
knapp 3 km / ca. 1,5 Stunde

Parken
Kostenlose Parkplätze in der Ortsmitte von Seelbach, kurz vor dem Rathaus

Anfahrt
Von Richtung Lahr B415 Richtung Seelbach, Parkplatz in der Ortsmitte kurz vor dem Rathaus kostenlos möglich

Anfahrt mit ÖPNV
Ab Lahr Linie 106 nach Seelbach, Haltestelle Rathaus
Fahrplanauskunft bwegt

Ausleihmöglichkeiten
Die Tourist-Info Seelbach verleiht unter anderem GPS-Geräte, Kinderbuggys und Kinderrückentragen.

Wahr oder nicht wahr

Unterkünfte und Ausflugsziele in Seelbach