Premiumweg Wasserfallsteig

Der Premiumwanderweg zwischen Feldberg und Todtnauberg führt auf schmalen Pfaden über viele Bäche, Rinnsale, Brücken und Stege, vorbei an kleineren und größeren Wasserfällen sowie durch Wälder und vorbei an blühenden Wiesen und weidenden Kühen. Der Todtnauer Wasserfall, mit 97 Metern einer der höchsten Naturwasserfälle Deutschlands, ist das Ziel des Wanderweges.

Der Pfad ist gut ausgeschildert und prima für Wanderungen mit Kindern geeignet, die bereits etwas Kondition haben. Unterwegs gibt es viele Möglichkeiten zum Spielen und Plantschen. Die Route beginnt auf dem Feldbergpass, geht vorbei am Fahler Wasserfall nach Todtnau und Todtnauberg. Zwischendurch bieten sich viele Möglichkeiten der Einkehr. Der Weg kann in mehreren Orten abgekürzt und mit öffentlichen Verkehrsmitteln kombiniert werden. Der Premiumweg ist kein Rundweg. Vom Endpunkt kann können Wanderer ab der Bushaltestelle Sternen wieder zum Parkplatz fahren.

Tipp
Da der Weg nicht kinderwagentauglich ist, können Rückentragen im Haus der Natur gegen eine geringe Gebühr geliehen werden. Am besten planen Sie gleich etwas Zeit für einen Rundgang durch das Haus der Natur auf dem höchsten Berg des Schwarzwaldes ein.
Länge / Dauer
12 km / ca. 3 bis 4 Stunden

Parken
Feldberg-Passhöhe, August-Euler-Platz, 79868 Feldberg oder am Haus der Natur

Anfahrt mit dem Pkw
Aus Richtung Freiburg mit dem Auto:
A5 Karlsruhe - Basel bis Ausfahrt Freiburg Mitte, auf B31 in Richtung Kirchzarten, hier auf L126 Richtung Oberried, über Muggenbrunn nach Todtnau, hier nach links auf B317 in Richtung Feldberg.

Anfahrt mit dem ÖPNV
Bus 7300 von Titisee nach Todtnau/Zell im Wiesental, Ausstieg Hebelhof am Feldberg. Von hier sind es ca. 50 m bis zum Start.
Zur Fahrplanauskunft

Wasserfallsteig

Unterkünfte und Ausflugsziele im Hochschwarzwald

Aktuelle Situation

Auf der folgenden Seite finden Sie Informationen zur aktuellen Lage in Baden-Württemberg und was Sie im Urlaub oder beim Ausflug beachten müssen.

Details