Geocaching Ferienland Schwarzwald

Kinder schwimmen auf einem Baumstamm im Naturschwimmbad Schonach im Ferienland Schwarzwald.
Kinder schwimmen auf einem Baumstamm im Naturschwimmbad Schonach im Ferienland Schwarzwald. - © Schonach

Für diese große Runde durch das Ferienland Schwarzwald sollten Familien einen ganzen Tag einplanen. Im Schwarzwaldort Schonach führt die Tour über wurzelige Waldwege vorbei an einer Sprungschanze bis zum Wittenbach-Langlaufstadion. Durch moosgrünen Blätterwald, dunkle Tannenwälder und Aussichtspunkte mit herrlichem Panoramablick über den Schwarzwald wandern Familien zu insgesamt fünf Cache-Stationen. Am Ende wartet eine gemütliche Gaststätte, die u.a. original Schwarzwälder Vesper anbietet.

Tipp
Das Naturschwimmbad Schonach ist perfekt für eine erfrischende Pause. Für Urlauber mit der Ferienland-Konus-Gästekarte ist der Eintritt kostenlos.

Länge / Dauer
ca. 15 km / ca. 5 Stunden (ohne Schwimmbad)

Öffnungszeiten
Die Tourist-Information ist Montag - Freitag von 9.00 – 12.00 Uhr und 14.00 – 17.00 Uhr und am Samstag von 10.00 – 12.00 Uhr geöffnet.
Die Langenwaldschanze ist von außen jederzeit zu besichtigen. Führungen finden von Mai bis Oktober immer mittwochnachmittags statt.

Parken
kostenloser Parkplatz an der Tourist-Information Schonach

Anfahrt
Über die B33 / B500 nach Triberg, weiter auf L109 nach Schonach. In Schonach der Ausschilderung zur Tourist-Information folgen.

Anfahrt mit dem ÖPNV
Mit dem SBG-Bus 7270 und Panoramabus Schwarzwald bis Haltestelle Triberger Straße (freie Fahrt mit der Ferienland-Konus–Gästekarte). Details unter efa-bw.de

Ausleihmöglichkeiten
In der Tourist-Information Schonach (Tel. +49 7722 964810) können Familien zu den Öffnungszeiten ein GPS-Gerät ausleihen.

Ferienland Schwarzwald