Sinnes- und Walderlebnispfad Horneradsch

Staunen, Entdecken und Ausprobieren - der Bergtroll Horneradsch lädt Familien zur aktiven Erkundung seines Waldes mit vielen interessanten Stationen ein. Unter anderem gibt es eine Fühlstation, ein Insektenhotel und ein Baumtelefon. Ein Spieplatz sowie eine Rasthütte sind natürlich auch vorhanden.
Der Rundweg führt mit wenig Steigung um das Todtnauberger Horn. Der Weg ist bedingt kinderwagentauglich, da die Wege geschottert sind.

Tipp
Besuch des Tiergeheges Todtnauberg, ganz in der Nähe des Startpunkts.

Länge / Dauer
2 km / 1 Stunde

Öffnungszeiten
Der beste Zeitraum für einen Besuch ist von April bis Oktober.
Parken
Wanderparkplatz Radschert

Anfahrt mit dem Pkw
Vom Ortseingang Todtnauberg bis zum Rathausplatz und weiter bis zum Wanderparkplatz Radschert (Beschilderung "Fachklinik Tannenhof")

Öffentliche Verkehrsmittel
Von Freiburg ZOB Linie 7215 bis Haltestelle Todtnauberg, Rathaus. Dann zu Fuß bis zum Wanderparkplatz Radschert (ca. 1,5 Kilometer, der Weg ist ausgeschildert).

Ausleihmöglichkeiten
In der Tourist-Info Todtnauberg können Familien GPS-Geräte, eine Kinderrückentrage oder einen Forscherrucksack ausleihen.

Horneradsch

Was Sie außerdem im Hochschwarzwald erleben können.