HöhlenErlebnisWelt Giengen-Hürben

Das interaktive Erlebnismuseum HöhlenSchauLand verspricht, besonders auch Familien mit Kindern, eine spannende Zeitreise: Eintauchen in die Urzeit, archäologischer Forscher werden und mit Fledermäusen in deren Höhle schlüpfen ist nicht nur für kleine Besucher eine aufregende Reise in die Erdgeschichte.

Das Service- und Infozentrum HöhlenHaus informiert anschaulich über die Entstehung, Entdeckung und Eröffnung der Höhle. Hier warten u.a. spannende Begegnungen mit Sauriern, Mammuts, Höhlenlöwen, Neandertalern und den Anfängen menschlicher Kunst und Kultur vor über 35.000 Jahren. Das Anfassen der Exponate ist erlaubt.

Der Ursprung der HöhlenErlebnisWelt ist die Charlottenhöhle. In der Höhle - mit 587 Metern und einem Rundgang von 532 Metern Länge eine der längsten begehbaren Schauhöhlen Süddeutschlands - erleben die Besucher ein wahres Tropfsteinparadies und erfahren interessante Fakten über die Karstlandschaft der Region.

Im Außenbereich ergänzen der große Abenteuer- und Wasserspielplatz, verschiedene Rastplätze sowie ein familiengerechtes gastronomisches Angebot die HöhlenErlebnisWelt.

Öffnungszeiten

Charlottenhöhle
1. April bis 31. Oktober
Montag bis Samstag 9 bis 11.30 Uhr, 13.30 bis 16.30 Uhr (letzte Führung)
Sonn- und feiertags 9 bis 16.30 Uhr (letzte Führung)

HöhlenHaus
1. April bis 31.Oktober
Täglich 9 bis 18 Uhr
5. November 2018 bis 31. März 2019
Mittwoch 14 bis 18 Uhr, Donnerstag, Freitag und Sonntag 10 bis 18 Uhr

HöhlenSchauLand
1. April bis 31.Oktober
Täglich 9 bis 17 Uhr (letzter Einlass)
6. Januar bis 31. März 2019
Sonntag 12 bis 17 Uhr

Gruppenanfragen sind auch außerhalb dieser Zeiten möglich.

Aktuelle Öffnungszeiten und Preise

HöhlenErlebnisWelt Giengen-Hürben
Lonetalstr. 61
89537 Giengen–Hürben
Tel.: +49 7324 987146
hoehlenerlebniswelt@giengen.de

HöhlenErlebnisWelt