Landesschau-Familie auf Tour

Vom 4. bis 13. August 2017 schickt die SWR Landesschau eine vierköpfige Familie auf Wohnmobiltour durch Baden-Württemberg. Begleitet wird die Reise von einem SWR-Kamerateam.

Mit dem Globebus I6 GT von Dethleffs reist die Familie vom Bodensee auf die Schwäbische Alb, nach Bad Mergentheim und in den Hochschwarzwald.
Auf der Schwäbischen Alb forscht sie in der Bärenhöhle nach dem Bärenskelett und löst in der Entdeckerwelt Bad Urach gemeinsam ein kniffliges Rätsel. Dabei begibt sie sich auf eine spannende Zeitreise. In Bad Mergentheim trifft sie auf wilde Tiere und im Hochschwarzwald geht es u.a. hoch hinaus auf den Feldberg.

Die Familie reist im Wohnmobil Globebus I6 GT von Dethleffs, ausgestattet mit vier Schlafplätzen, davon zwei im Heck und zwei im Fahrerhaus befindlichen Hubbett. Eine geräumige Sitzgruppe bietet Platz zum Essen für die ganze Familie.

Bewerben können sich Familien mit zwei Kindern bis 23. April 2017.